Aerosol

Als Aerosol (zusammengesetzt aus lateinisch aer = Luft und solutio = Lösung) bezeichnet man ein Gemisch aus feinsten flüssigen und/oder festen Schwebeteilchen in der Luft. Beispiele von Aerosolen sind Spraynebel, Feinstaub oder Ruß in der Luft, Zigarettenrauch und Pilzsporen oder Pollenstaub in der Luft.

» Fleurop Glossar